Meisterwurz-Wurzel (GH)

Verpackungsgrössen: 10g, 250g, 500g

 

Die Meisterwurz-Wurzel ist die Meisterin aller Heilwurzeln. Sie hat einen angenehmen warmen, würzigen und holzigen Duft. Sie wirkt wärmend, reinigend, schützend, heilend, kräftigend, belebend und harmonisierend für die innere Balance, aber auch antibakteriell, desinfizierend und immunanregend gegen Infektionskrankheiten. Sie unterstützt den Stressabbau, hilft neue Kräfte zu mobilisieren, stärkt Psyche und Organismus und fördert die Selbstermächtigung und die Anbindung an den/die innere Meister/in.

 

Der Meisterwurz wurde früher von der ärmeren Bevölkerung als Weihrauch-Ersatz genutzt. Durch die Räucherungen sollten böse Geister, Dämonen und die Angst vor Hunger und Krankheit vertrieben werden. Mit einer ähnlichen Absicht findet heute die Meisterwurz-Wurzel-Räucherung vor allem während den Rauhnächten (Weihnachten / Neujahr / Heilige Drei Könige) Ihre Anwendung. Werden Meisterwurz und Engelwurz zusammen geräuchert verstärken sich ihre reinigenden Wirkungen spürbar.

 

Die getrocknete Meisterwurz-Wurzel wurde/wird auch als Schutz-Amulett getragen.

 

Vorsicht:

Bitte seien Sie besonders vorsichtig, wenn Sie Meisterwurz einzeln aber auch in Räuchermischungen während der Schwangerschaft oder Stillzeit räuchern möchten!

 

Rauhnächte:

Eine ausführlichere Beschreibung der oben erwähnten Rauhnächte finden sie bei den Räuchermischungen unter «Rauhnächte».

 

 

Meisterwurz-Wurzel (GH)

Artikelnummer: WU1879
CHF 3.50Preis
  • Bitte denken Sie daran, dass die Zutaten beim Räuchern verbrennen können. Achten Sie deshalb darauf, die Rohstoffe und Mischungen langsam und nicht zu heiss zu räuchern, damit sie ihre feinen Düfte richtig entwickeln können.

    Die Produkte sind nicht zum Verzehr geeignet. Räuchern Sie nicht in Gegenwart von Schwangeren und Kleinkindern. Achten Sie auf frische Luft.

    Sicherheitshinweis: Räuchergefässe können heiss werden. Bitte verwenden Sie eine feuerfeste Unterlage. Einige Rohstoffe können giftig sein und gesundheitsschädigende Wirkungen verursachen. Die Verwendung von Räucherstoffen erfolgt grundsätzlich auf eigenes Risiko. Deshalb empfehlen wir Ihnen dringend, sich genau über die gekauften Räucherwerke zu informieren und lesen Sie unsere Räucheranleitung, bevor Sie starten.