Engelwurz wild

Die wilde Engelwurz (Angelica sylvestris) ist eine Pflanzenart aus der Gattung Engelwurzen (Angelica). Ihre Wurzeln werden daher auch Angelikawurzeln genannt. Gemäss einer alten Überlieferung hat der Erzengel Raphael die Angelika-Pflanze auf die Erde gebracht, daher wird die Angelika-Wurzel auch heute noch Engelwurz genannt.

 

Sie verströmt einen aromatischen, würzigen und balsamartigen Duft.  Sie ist eine der grössten Schutzpflanzen und umhüllt uns mit einem schützenden Lichtmantel. Sie wurde früher als Amulett getragen. Sie wirkt schützend vor negativen Energien, bösen Krankheiten, fördert Konzentration und den Blick auf das Wesentliche, führt uns zu unseren Wurzeln zurück, hilft Ängste aufzulösen und stärkt unser Urteilsvermögen, um neue, eigene Wege zu beschreiten.

 

Besonders gut geeignet ist sie auch für Reinigungsrituale beim Einzug in eine neue Wohnung oder in ein neues Haus, um Raumprägungen zu transformieren resp. die Räumlichkeiten von negativen Energien zu reinigen.

Aufgrund ihrer hohen Schutzwirkung ist sie unterstützend bei Reisen in die Anderswelt und wird auch in Heilungszeremonien, Weihungen und während den Rauhnächten häufig verwendet. Sie durchlichtet die Aura und führt verstorbene Seelen ins Licht.

 

Rauhnächte:

Eine ausführlichere Beschreibung der erwähnten Rauhnächte finden sie bei den Räuchermischungen unter «Rauhnächte».

 

Verpackungsgrösse: 10g

Engelwurz wild

Artikelnummer: WU0285
CHF 5.60Preis
  • Bitte denken Sie daran, dass die Zutaten beim Räuchern verbrennen können. Achten Sie deshalb darauf, die Rohstoffe und Mischungen langsam und nicht zu heiss zu räuchern, damit sie ihre feinen Düfte richtig entwickeln können.

    Die Produkte sind nicht zum Verzehr geeignet. Räuchern Sie nicht in Gegenwart von Schwangeren, Kleinkindern und Tieren. Achten Sie auf frische Luft.

    Sicherheitshinweis: Räuchergefässe können heiss werden. Bitte verwenden Sie eine feuerfeste Unterlage.

    Einige Rohstoffe können giftig sein und gesundheitsschädigende Wirkungen verursachen. Die Verwendung von Räucherstoffen erfolgt grundsätzlich auf eigenes Risiko. Deshalb empfehlen wir Ihnen dringend, sich genau über die gekauften Räucherwerke zu informieren und lesen Sie unsere Räucheranleitung, bevor Sie starten.